Erotischer Adventskalender – der Test – Tag 15

Peter ist krank! Ob der Masturbator gestern ihn zu hart rangenommen hat? Es geht ihm auf jeden Fall nicht gut und er klagt über Übelkeit und Bauchschmerzen … So ging es ihm die ganze Nacht und heute Morgen ist er deshalb auch nicht zur Arbeit gegangen.

Für mich bedeutet das nun wohl, dass das heutige Liebesspiel ausfallen wird. Wirklich sehr unpassend, mein Lieber! Nach deinem gestrigen Gast-Post habe ich nämlich noch mehr Lust auf dich bekommen! Deine Zeilen zu lesen, hat mich sehr angeturnt und ich wollte heute Abend ein ausgiebiges Abenteuer mit dir erleben.

Natürlich habe ich auch Mitleid bzw. Mitgefühl mit ihm, denn es geht ihm wirklich nicht gut – mit bleicher Miene liegt er schwitzend im Bett und meine Suppe, die ich ihm am Mittag gekocht habe, rührt er kaum an …

Ich könnte mich natürlich auch mit mir alleine vergnügen, so wie es gestern seine Aufgabe war. Aber wie heisst es so schön: Wie in guten so auch in schlechten Zeiten. Dann packen wir mal die schlechten Zeiten an und kümmern uns um ihn.

Er hat es nämlich verdient! Mehr als nur verdient, denn …

  • er hat sich auf dieses Experiment mit mir eingelassen
  • er hat gestern tatsächlich mit diesem Masturbator ein Date genossen
  • er hat sogar noch einen Gast-Post darüber geschrieben

Ich liebe diesen Mann! Nicht nur wegen oben genannter Zeilen! Doch durch dieses Kalenderexperiment wird mir einmal mehr bewusst, wie sehr, dass ich ihn liebe! Wie kann ein Mann seiner Frau mehr zeigen, dass er hinter ihr steht, dass er sie von Kopf bis Fuss über alles liebt und alles für sie tut? Sicher, er könnte mir jeden Tag Blumen bringen, fände ich auch sehr nett, aber von Dauer sind andere Werte. Und zum Beispiel solche Liebesbeweise!

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Erotischer Adventskalender – der Test – Tag 15

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s